Bootsverleih

Wenn Sie angeln oder einfach nur die Küste von Süd-Helgeland vom Meer aus erkunden möchten, können Sie Motorboote mieten. Die Boote sind leicht zu fahren und sowohl zum Angeln als auch zum Sightseeing geeignet, da sie sehr seetüchtig sind und eine gute Stabilität aufweisen.

 

Unsere 18 Boote sind 18 - 23 Fuß lang, mit 15 - 115 PS Motoren ausgestattet und alle Boote über 20 PS haben einen Kartenplotter mit Echolot für zusätzlichen Komfort und Sicherheit. Auch Schwimmwesten erhalten Sie von uns direkt vor Ort zur Nutzung.

Unsere Flotte:

  • 8 Aluminiumboote (Kassbøll 660) mit 23 Fuß mal 80-115 PS, inklusive Kartenplotter und Echolot

  • 7 Boote 19 Fuß von 40-50 PS, einschließlich Kartenplotter und Echolot

  • 3 Bots 18 Fuß von 15-20 PS

Für Personen, die am oder nach dem 1. Januar 1980 geboren sind und ein Boot mit einem Motor über 25 PS und / oder mehr als 8 Metern führen, ist ein Bootsführerschein erforderlich.

Wir haben große Fischbestände und es ist möglich, viele Arten von Fischen in der Region zu fangen. In der Umgebung des Bjørnvika können Sie Dorsch, Heilbutt, Pollack, Makrele, Seelachs, Leng, Lumb, Rotbarsch, Seeteufel, Wittlinge, Knurrhahn, Schollen, Klieschen und vieles mehr fangen.

 

In den Flüssen und Seen um Vik können Sie außerdem Forellen, Meerforellen und auch Lachse fangen. An einigen Stellen können Sie auch Meeresfische vom Ufer aus angeln. Informationen zu notwendigen Lizenzen können an der Rezeption erfragt werden.

 

Björnvika liegt direkt am offenen Meer. Durch die vorgelagerten Schären ist das Angeln bei fast jeder Wetterlage außer bei Sturm möglich. Direkt um Björnvika gibt es alle möglichen Tiefen und Untergründe. Sandige Flachwasserstrecken münden in mehrere hundert Meter tiefe Felsabbrüche. Das Wasser ist typisch norwegisch glasklar und Sichttiefen von 15 Meter erlauben es einen die vielfältigen Meerestiere zu beobachten.

 

Da wir ein registriertes Touristen-Angelcamp sind, können Sie auf Reisen aus Norwegen bis zu 20 Kilo selbst gefangenen Fisch oder Fischprodukte pro Person mitnehmen. (Die Quote beträgt nur 10 kg, wenn der Fisch nicht von einem registrierten touristischen Angelcamp dokumentiert wurde.) Als registriertes Angelcamp sind wir verpflichtet, die Fänge den Fischereibehörden zu melden. Sie erhalten ein Formular, das Sie mit dem Fang des Tages ausfüllen und an der Rezeption an uns zurückgeben müssen. Vor Ihrer Abreise erhalten Sie ein unterschriebenes Dokument für die Ausfuhr Ihres Fisches. Auf Nachfrage können Sie dieses Dokument beim Zoll vorlegen und so Ihren Fisch legal ausführen.

 

Wenn Sie eine Angelausrüstung oder Köder benötigen, können Sie diese im kleinen Laden an der Rezeption kaufen. Einweisungen und Tipps erhalten Sie vor Ihrer ersten Bootsfahrt. Wir haben immer einen Vorrat an Benzin vor Ort, den Sie kaufen können, damit Sie sich keine Gedanken über die Betankung des Bootes machen müssen.

Wir können auch geführte Angeltouren für Sie organisieren. Sprechen Sie uns hierzu einfach an.

Weitere Informationen zum Exportkontingent finden Sie hier

Havna
Havna

press to zoom
Båter
Båter

press to zoom
Båter
Båter

press to zoom
Havna
Havna

press to zoom
1/5

Angelreinigungsmöglichkeiten

Nach dem Fischen legen Sie direkt am überdachten, geschlossenen Filetierhaus an. Wir haben ein großes, neues Filetierhaus direkt im Bootshafen, in dem Sie Ihren Fisch drinnen reinigen, ausnehmen und filetieren können. Der Fisch kann über einen kleinen elektrischen Kran direkt vom Boot in das Filetierhaus gehoben werden. Im Filetierhaus stehen ausreichend Filetiertische, Steckdosen und Licht zur Verfügung. Für Hygiene und Sauberkeit beim Filetieren ist durch mehrere Süßwasseranschlüsse über den Filetiertischen gesorgt. Rund um das Filetierhaus stehen Angelboxen, Eimer und Gaffs kostenlos zur Nutzung für Ihren Angeltrip zur Verfügung.

Gefrier- und Lagermöglichkeiten

 

Wir haben mehrere Gefriermöglichkeiten direkt am Filetierhaus. Zum einen steht Ihnen ein gemeinschaftlich genutzter Gefrierschrank mit einer Kapazität von 30 qm zur Verfügung. Zum anderen gibt es für jedes Ferienhaus ein extra Gefrierabteil, worin Sie Ihre Fänge zentral einfrieren können. Die Abteile sind ausreichend groß, um den Fisch direkt in den Transportboxen einfrieren zu können.

 

In einem weiteren Servicegebäude direkt neben dem Filetierhaus hat jedes Ferienhaus einen abschließbaren Raum. In diesem kann die Angelausrüstung und Kleidung verstaut und getrocknet werden. Sie müssen demnach keinerlei Angelutensilien ins Ferienhaus nehmen bzw. hin und her transportieren.

Filiteringshus
Filiteringshus

press to zoom
Filiteringshus
Filiteringshus

press to zoom
Bod
Bod

press to zoom
Filiteringshus
Filiteringshus

press to zoom
1/4

press to zoom

press to zoom

press to zoom

press to zoom
1/8